Auf zur Auer Maidult

Wenn Sie begeisterter Bayern-Tourist sind oder Ihnen Großveranstaltungen à la Oktoberfest zu sagen, dann ist ein Besuch auf der Auer Dult im Münchner Stadtteil Au ein obligatorisches Muss. Vom 01.05 – 08.05 wird die Dult auf dem Mariahilfsplatz im bereits erwähnten Viertel von statten gehen. Ursprünglich war die Dult ein Kirchenfest, an dem der Heiligen gedacht wird und entwickelte sich über die Jahrhunderte zu einem Volksfest mit fast schon Jahrmarkt ähnlichen Nuancen. Schlendern Sie durch Ständegassen und erhaschen Sie das ein oder andere nette Gimmick für Zuhause. Sollte das noch nicht ausreichend Spaß-Faktor in sich tragen, so stellt sich dem abenteuerlichen Besucher eine große Auswahl an Spielbuden und Fahrattraktionen.

Die Auer Dult ist allerdings “nur” der Auftakt einer jeden “Dult-Saison”, denn nach der Auer Dult, die traditionsgemäß alljährlich ab dem ersten Maiwochenende startet, folgt die Jakobi-Dult im Sommer und die Kirchweihdult im Herbst. Es bieten sich demnach noch zu Genüge Gelegenheiten über die eine oder andere Dult zu flanieren.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *